Paartherapie kompakt

NEU ab April 21 buchbar: mein Paketangebot

"Sich besser verstehen: Durch gelingende Gespräche zu mehr emotionaler Nähe"

Kommunikation ist ein wichtiges Medium, um sich zu verständigen und um emotionale Nähe herzustellen. Oft reden Partner*innen „gefühlt“ aneinander vorbei, keiner fühlt sich gehört oder verstanden. In dieser lösungsorientierten Kurztherapie geht es jedoch um mehr als „nur“ um Kommunikation.

 

Dass eine Botschaft nicht ankommt, kann daran liegen, dass sie unklar formuliert ist und vom Gegenüber nicht entschlüsselt werden kann. Oder daran, dass das Gesagte (oder die Art des Gesagten) im Unterbewusstsein des Partner/der Partnerin heftige innere Reaktionen auslöst. Oft sind es alte, abgewehrte Gefühle und „Innere Kinder“, die getriggert werden, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Eine gelassene und stressfreie Reaktion auf den/die Partner*in ist kaum noch möglich, Missverständnisse und Streit können nicht aufgelöst werden.

 

In sich selbst hineinfühlen zu können ist für gelingende Paar-Kommunikation ebenso wichtig wie sich bewusst ausdrücken und genau zuhören zu können. Noch wichtiger ist es jedoch, die tiefer liegenden psychischen Prozesse zu verstehen und sich gründlich anzuschauen. Denn nur wenn uns diese inneren Abläufe bewusst sind, können wir damit bewusst(er) umgehen, uns gegenseitig besser verstehen und unseren Umgang miteinander (wieder) vertiefen.

 

All das besprechen und erarbeiten wir gemeinsam in kleinen Schritten, mithilfe verschiedener Techniken und „Übungen“. Der bedeutet zwar ein bisschen Arbeit, der Spaß soll dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. 

Das Kompaktpaket umfasst: 

  • 3 strukturierte therapeutische Paarsitzungen (à 90 Minuten) im Abstand von jeweils mindestens 2-3 Wochen
  • Impulse und Übungen für die Zeit zwischen den Sitzungen/Modulen
  • thematisch passende Begleit-Worksheets, mit denen Sie zuhause weiterarbeiten können

Die Module im Einzelnen:

1. Modul

Wir gehen gleich zur Sache: Schon im ersten Modul geht es darum, die für Sie typischen Kommunikationsmuster zu erkennen und zu verstehen. Was passiert eigentlich genau, wenn wir uns streiten? Wie fühlt es sich an? Und was löst es aus? Mithilfe verschiedener Techniken erkunden wir, worum es eigentlich geht, und welche tieferen Themen hier möglicherweise schlummern. 

 

Die gewonnen Erkenntnisse werden durch intensivierende Impulse für zuhause ergänzt.

2. Modul

Im zweiten Modul vertiefen wir das gegenseitige Verständnis, reflektieren die jeweiligen Erwartungen und probieren neue Wege der Kommunikation. Wie kann ich mich verständlich machen? Woran erkenne ich, dass ich verstanden worden bin? Was müsste passieren, damit ich freier zuhören kann? etc. Die erarbeiteten neuen Erkenntnisse und Ideen sollen zuhause umgesetzt und ausprobiert werden und so langsam Eingang in den Alltag finden. Dafür bekommen Sie individuelle Aufgaben und Impulse mit nach Hause.

3. Modul

Im dritten Modul reflektieren wir Ihre bisherigen Erfahrungen und festigen die neuen Strategien. Auch können hier noch individuelle Fragen bearbeitet werden, die  während der Arbeit entstanden sind. Zum Abschluss werfen wir einen würdigenden Rückblick auf den gemeinsamen Prozess.

 

Einzelne Sitzungen können - falls notwendig - nachgebucht werden. Meiner Erfahrung zufolge reichen jedoch meistens 3 Sitzungen, um wieder zu mehr emotionaler Verbundenheit zu finden. 


 

 

Mein kurztherapeutisches Kompakt-Angebot ist passend für Sie, wenn

ü  Sie ein "eigentlich" ein ganz gutes Team sind und die Basis Ihrer Beziehung auf gegenseitigem Respekt beruht

ü  Sie sich von Ihrem Partner/Ihrer Partnerin oft nicht gehört oder nicht verstanden fühlen
ü  Sie vermeintlich banale Alltagstreitereien miteinander haben, über die Sie sich wundern und/oder ärgern
ü  Ihre Gespräche einförmig verlaufen und/oder sich Sprachlosigkeit breitgemacht hat
ü  Sie Streits oft nicht zufriedenstellend beilegen und wiederkehrende Konflikte nicht miteinander lösen können
ü  Sie Interesse daran haben, Ihr gegenseitiges Verständnis zu vertiefen
ü  Sie bereit sind, Ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und in einem geschützten Rahmen Neues auszuprobieren

 

(Nicht geeignet ist das Angebot für Paare, die sich in einer akuten Krise befinden, und/oder kurz vor einer Trennung stehen. Hier empfehle ich eine Paartherapie.)

 

 

Ihre Vorteile:

ü  Sie arbeiten fokussiert und zielgerichtet an einem umschriebenen Thema

ü  Sie haben Klarheit über den finanziellen Aufwand

ü  Sie vereinbaren individuelle Termine und bestimmen den zeitlichen Rahmen

 

 

Kosten: 390 Euro, zahlbar nach der ersten Sitzung.*

 

      Interesse? Dann schreiben Sie mir gerne eine Mail. Auf Wunsch können wir auch ein telefonisches Vorgespräch verabreden. Sobald Sie sich angemeldet und wir einen Termin vereinbart haben, bekommen Sie von mir Informationen, wie Sie sich auf die erste Sitzung vorbereiten können.

 

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

*Und keine Sorge: Wenn Sie nach der ersten Sitzung lieber ausstiegen wollen, zahlen Sie natürlich nur das erste Modul (130 Euro).