Coaching für Jugendliche und Erwachsene. Um den eigenen Weg zu finden.

Jung zu sein heißt nicht, keine Schwierigkeiten zu haben. Im Gegenteil: In der Jugend muss der Mensch sehr viel leisten, um den eigenen Weg zu finden und sein Leben zu meistern.  Wenn Jugendliche Probleme oder Kummer haben, kann eine systemische Beratung hilfreich sein. Etwa wenn es um Schwierigkeiten in der Schule, Probleme mit den Eltern oder um erste Partnerschaftskonflikte geht.

Gemeinsam gehen wir den Problemen und Fragen nach und finden Lösungen und Antworten. Themen und Tempo bestimmt der jugendliche Klient selbst. Er entscheidet auch, worüber er reden möchte - und worüber nicht. Und alles wird natürlich vertraulich behandelt. 

 

Aber auch Erwachsene jeden Alters befinden sich immer wieder in Umbruchphasen, stehen manchmal vor schwierigen Entscheidungen oder müssen lernen, mit Veränderungen umzugehen. Das könnten etwa sein:  

  • der Auszug aus dem Elternhaus,
  • Probleme bei der Studien- oder Berufswahl,
  • Beziehungsprobleme,
  • Diagnose einer Krankheit,
  • Trennungssituationen,
  • beruflichen Veränderungen, 
  • Wechseljahre,
  • Auszug des Kindes u.v.m.

All diese Herausforderungen können uns vorübergehend aus dem Gleichgewicht bringen. Hier kann systemisches Coaching hilfreich sein. Ich unterstütze Sie dann dabei, Ihren ganz persönlichen Weg zu finden und begleite Sie bei den nächsten Schritten.