Partnerschaft und Liebesleben

Partnerschaft und Liebesleben · 11. Februar 2021
Felicitas Römer Valentinstag Geschenk Paartherapie Paarberatung Hamburg Bergedorf Psychotherapie
„Blöde Frage!“, denken Sie jetzt vielleicht. „Jede(r) freut sich doch über einen hübschen Blumenstrauß, das Lieblingsparfum oder ein mühevoll gebasteltes Fotoalbum. Es zeigt doch, dass ich meinem Partner wichtig bin.“ Klar, meistens schon. Doch Schenken und Beschenktwerden kann auch heikel werden. Darüber wird aber selten gesprochen. - Ein kleiner Versuch über die Psychologie des Schenkens in der Partnerschaft.
Partnerschaft und Liebesleben · 11. Januar 2021
Felicitas Römer Psychotherapie Paartherapie Hamburg Bergedorf "Inneres Kind" Paarbeziehung Streit Konflikt
Streiten Sie auch immer wieder mit Ihrem Partner über vermeintliche Kleinigkeiten im Alltag? Verursachen die kleinsten Anlässe großen Ärger oder tiefe Traurigkeit? Drehen Sie sich mit Ihren Diskussionen im Kreis und haben Sie keine Ahnung, warum das so ist und was sich dagegen tun lässt? Dann befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Denn sehr viele Paare stecken in einer Dynamik fest, die sie weder verstehen noch verändern können. Klar, was sollen sie auch ändern, wenn sie nicht mal...
Partnerschaft und Liebesleben · 27. Dezember 2020
Paar-Power: Gute Vorsätze für das neue Jahr
„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ (Hermann Hesse) Gut, ich bin ehrlich gesagt kein Fan von Hermann Hesse. Aber hiermit hat er schon ein bisschen recht. Anfänge haben was. Der Beginn eines neuen Jahres beispielsweise scheint für uns besonders bedeutsam zu sein. Er verleitet uns dazu, ein wenig innezuhalten und zurückzublicken. Auf das, was uns im letzten Jahr bewegt, berührt und beschäftigt hat. Was wir erreicht und geschafft haben. Und auch auf das, was uns vielleicht nicht...
Partnerschaft und Liebesleben · 28. November 2019
Paartherapie Felicitas Römer Hamburg Bergedorf
Sie wollen eine Paarberatung in Anspruch nehmen, Ihr Partner/Ihre Partnerin aber nicht? Dann sind Sie in bester Gesellschaft. Das kommt nämlich relativ häufig vor. Dabei kann Therapie wirklich hilfreich sein. Vor allem, wenn das Paar rechtzeitig kommt, also wenn die Beziehung noch lebendig und tragfähig ist. Lesen Sie hier, warum viele Menschen Paartherapie scheuen. Und was Sie tun können, wenn Ihr Partner sich einer Paartherapie gegenüber verschließt.
Partnerschaft und Liebesleben · 10. Januar 2019
Gefühle auszudrücken ist doch einfach - das kann doch jeder! Oder? Nun ja, geht so. Ich habe in meiner Praxis und im Privatleben schon viele Menschen getroffen, die zwar meinen, Gefühle auszudrücken, dies allerdings gar nicht tun. Und die dann enttäuscht sind, dass sie und ihre Gefühle von anderen gar nicht gesehen werden. Sie sagen z.B. Sätze wie: „Ich habe das Gefühl, dass du mich ignorierst“ oder „Ich fühle mich von dir nicht unterstützt“ und sind felsenfest davon...
Partnerschaft und Liebesleben · 05. Januar 2019
Praxis für Psychotherapie und Paartherapie Felicitas Römer Hamburg Bergedorf
In unserem hektischen Alltag vergessen wir manchmal, unserer Partnerschaft die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Eine stabile Beziehung kann diese Entbehrungen eine Weile lang tragen, auf die Dauer wird sie jedoch zur Belastung. Aus meiner praktischen Erfahrung als Paartherapeutin werde ich daher in einer lockeren Reihe ein paar Verhaltensweisen vorstellen, die eine Beziehung stärken und Konflikten vorbeugen können. Heute: Wünsche formulieren statt Vorwürfe machen.
Partnerschaft und Liebesleben · 02. Januar 2019
In unserem hektischen Alltag vergessen wir manchmal, unserer Partnerschaft die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Eine stabile Beziehung kann diese Entbehrungen eine Weile lang tragen, auf die Dauer werden sie jedoch zur Belastung. Aus meiner praktischen Erfahrung als Paartherapeutin werde ich daher in einer lockeren Reihe ein paar Verhaltensmöglichkeiten vorstellen, die eine Beziehung stärken und Konflikten vorbeugen können.
Partnerschaft und Liebesleben · 28. November 2018
Praxis für Psychotherapie und Paartherapie Felicitas Römer Hamburg Bergedorf
Es gibt ein paar todsichere Methoden, mit denen Sie Ihre Partnerschaft über kurz oder lang in die ewigen Jagdgründe schicken können. Natürlich wendet niemand diese vorsätzlich an, sondern eher aus Fahrlässigkeit oder weil er/sie es nicht besser kann. Die gute Nachricht: Es ist möglich, aus der unheilvollen Dynamik aussteigen. Je früher, desto besser. Lesen Sie hier fünf der beziehungsschädlichsten Verhaltensweisen und wie Sie diese verändern können.
Partnerschaft und Liebesleben · 17. November 2018
Viele Paare versuchen lange und tapfer, ihre Probleme in den Griff zu kriegen. Oft kommt dann einer von beiden zu dem Schluss, dass jeder Versuch, die Beziehung zu retten, sinnlos sei. Dann steht das Paar kurz vor der Trennung. Und es kommt die Frage auf, ob eine Paartherapie jetzt noch was bringen könnte - als Rettung in letzter Minute sozusagen. Das kann man so pauschal nicht beantworten, aber ich habe ein paar Kriterien zusammengetragen, mithilfe derer Sie diesbezüglich selbst zu einem...